Spielstätten

 

Unsere Stamm-Spielstätte ist der "Traminerkeller".

Ein liebevoll renovierter und uriger Wein-Gewölbekeller im Gemeindeeigentum. Er liegt im Zentrum unserer Gemeinde direkt an Dorfplatz und Kirche.

 

Ein idealer Ort für unsere Kleinkunstbühne, mit ebenso idealer Infrastruktur. Neben den neuen Sanitären Anlagen verfügt die Location über eine komplette Küche und einen separaten Garderobenraum für die Künstler. Im Keller selbst steht eine Ausschank-Theke mit ausreichend Kühlung.

 

Kapazität bis zu 140 Besucher.

 

Auf dem Vorplatz kann durchaus auch mal eine Open-Air Veranstaltung stattfinden. Allerdings eher ruhige und besinnliche Veranstaltungen um die Anwohner nicht über Gebühr zu belasten, schließen sich Kultur und friedliches Miteinander im Dorfleben nicht aus. 

 

Bei größeren Veranstaltungen oder Konzerten steht uns die ansprechende TVR-Halle des TV Ruppertsberg zur Verfügung.

Hier haben wir die Möglichkeit bis zu 300 Besuchern Einlass zu gewähren. 

 

An dieser Stelle ist ein herzliches Dankeschön an die Gemeinde, insbesondere unserer Ortsvorsteherin Frau Ursula Knoll und dem TV Ruppertsberg, insbesondere dem 1. Vorsitzenden Ortwin Veth, mehr als angebracht. Lieben Dank für die respektvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit.

 

 

So finden Sie uns:

Traminerkeller: Kirchgasse, direkt neben der St. Martin Kirche im Dorfzentrum.

 

TVR-Halle: Hauptstraße, direkt am Sportplatz.