Nina Mcintire >Ivory Fantasy<

Fr. 28. Juni - 20.00 Uhr - Traminerkeller


Nina McIntire ist eine wahre Ausnahmekünstlerin, deren Leichtigkeit, mit der sie Klavier spielt als „Kinderspiel wörtlich genommen werden kann. Die talentierte Künstlerin und Performerin, geboren und aufgewachsen in St. Petersburg, Russland, spielte ihre ersten Stücke auf dem Klavier, noch bevor sie gehen konnte. Ihr außergewöhnliches musikalisches Talent blieb freilich nicht unbemerkt, als sie im zarten Alter von vier Jahren die Violine aufnahm, das Instrument, das sie während ihres professionellen Musikstudiums in St. Petersburg und Moskau begleitete, und den Beginn eines scheinbar endlosen und erfolgreichen Werdeganges markierte.

 

Im Alter von 24 Jahren schloss sie ihren Abschluss als Meister der bildenden Künste am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau ab und wurde bald zu einer erfolgreichen und sehr gefragten Violin-Solistin, die weltweit Konzerte gab, insbesondere in Japan, Mexiko und in vielen Teilen Europas . Als Mitglied mehrerer renommierter Kammermusikensembles hat sie sich auch in der Plattenmusik-branche einen Namen gemacht, insbesondere mit einer der größten klassischen Konzertinstitutionen Deutschlands, der "Villa Musica". Als Erzieherin unterrichtete sie an der „Modest Mussorgsky Music Academy“ in St. Petersburg (Russland) und in Frankfurt am Main an der „School of Music“. Als erste Geigerin der renommierten Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz trat sie auf den Bühnen von Tokio und Peking durch Europa und Nordamerika bis nach Rio de Janeiro und Buenos Aires auf.

  

Ihre Liebe zum Klavier hat indes aber nie nachgelassen und sie ist auch als Komponistin und Pianistin in der internationalen Musikszene sehr aktiv und erfolgreich. Ihr aktuelles  Projekt „Ivory Fantasy“ - eine faszinierende Kombination aus klassischer Musik und ihren eigenen Kompositionen, die in einer revolutionären Moderne arrangiert sind, spiegelt ihren ganz eigenen Stil wider, der verschiedene musikalische Genres wie Jazz, Rock, Pop, R & B usw. spielerisch integriert. Sie begleitet ihre Konzerte auf der Bühne mit ihren eigenen lebhaften und farbenfrohen Videos. Die Beliebtheit dieser Multimedia-Show spiegelt sich bereits in den äußerst erfolgreichen Konzerten in Finnland, Russland, Deutschland und den USA wider. 


Veranstaltungsort: Kleinkunstbühne Traminerkeller

Vorverkauf: 21,00 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Abendkasse: 25,00 Euro

Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00Uhr

 

Vorverkauf online:

 

 

Oder:

Himalaya Shop, Weinstr. 53, 67146 Deidesheim, 06236-980378

Tabak Weiss, Hauptstr. 61, 67433 Neustadt, 063321-2941

Media Markt, Chemitzer Str. 33, 67433 Neustadt, 06321-39780

Alle Rheinpfalz Geschäftsstellen


Nina McIntire - E Piano




Auf Youtube